Montag, 20. Mai 2019

Thomas Nuber Deutscher Meister

Deutscher Meistertitel für Thomas Nuber von der SG Niederwangen

 

Am vergangenen Sonntag fanden in Heilbronn die Deutschen Meisterschaften über die Triathlon Mitteldistanz mit 1,9 km Schwimmen, 84 km Radfahren und einem abschließenden Halbmarathon statt. Unter den fast 1500 Teilnehmern waren auch Tobias Zeiger und Thomas Nuber von der SG Niederwangen am Start.

 

Thomas Nuber kam mit einer Schwimmzeit von 28:42 Minuten aus dem knapp 16 Grad kalten Neckar, und war damit nicht ganz zufrieden. Beim anschließenden Radfahren über eine sehr hügelige Radschleife mit 84 Kilometern konnte Nuber jedoch Plätze gut machen und in den Top 20 liegend zum Laufen wechseln. Beim abschließenden Halbmarathon konnte er eine starke Zeit von 1:19 Stunden laufen und belegte den 10. Gesamtplatz aller Amateure und wurde in seiner Altersklasse damit deutscher Meister.

Tobias Zeiger hatte ebenfalls so mit den kalten Temperaturen beim Schwimmen zu kämpfen und war froh endlich auf dem Rad zu sitzen. Er fand hier super in seinen Rhythmus und konnte Plätze gut machen. Den abschließenden Halbmarathon lief er konstant gut durch und kam bei mittlerweile ungewohnt warmen Temperaturen sehr zufrieden auf dem Marktplatz in Heilbronn ins Ziel.

Für beide Athleten stellte dieser Wettkampf eine Vorbereitung auf die Langdistanz in Roth Anfang Juli dar.

 

 

 


SGNews
Podiumsplätze für die SG Niederwangen
Triathlon: Sigrid und Uli Mutscheller im...
Rennbericht Indeland Triathlon
Tobias Zeiger hat am Sonntag erfolgreich seinen...
Rennbericht Lauingen
Bei perfekten Witterungsbedingungen ging es für...
SGTermine
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
22272829303112
233456789
2410111213141516
2517181920212223
2624252627282930