Dienstag, 31. Juli 2018

SGN gewinnt Teamwertung bei Seequerung Lindau

Am Samstag den 28. Juli fand die 16. Lindauer Seequerung statt. 7 SGN-Schwimmer stellten sich erneut der Herausforderung zusammen mit 73 Vereinsschwimmern und 177 Freizeitschwimmern die 2,3km lange Strecke vom Freibad Eichwald ins Römerbad auf der Lindauer Insel zu erschwimmen.

 

Bei äußeren Top-Bedingungen galt aufgrund der Wassertemperatur von über 24° Neopren-Verbot und die Schwimmer wurden in 4 Startgruppen in den Kampf gegen Uhr und Seegras geschickt.

Ideal vorbereitet von ihrem Trainer J. Wunderle stachen erneut Uli Mutscheller mit einer Zeit von 35:58 (4. Overall) und Elke Peters mit einer Zeit von 42:24 (6. Overall) hervor und konnten jeweils ihre Alterklasse gewinnen.

Auch Bertram Stolberg 3.AK (43:25), Volker Schotten 1.AK (43:57), Heike Appelt 8.AK (53:49), Uta Schmid 5.AK (53:37) und Daniel Lettieri 6.AK (48:05) waren schnell unterwegs. Zusätzlich gewann die Gruppe SGN Racers (Uli Mutscheller, Elke Peters, Volker Schotten, Bertram Stolberg) gewann die Mannschaftswertung Freizeitschwimmer und bekamen als Pokal die goldene Badelatsche überreicht.


SGNews
Deutschland Schüler Cup
Platz 3 für Timo Horelt der SG Niederwangen beim...
Pistenbully lockt viele Kinder in den Schnee
Das Ziel der Pistenbully-Aktion ist es, möglichst...
Crosslauf Vogt
Der Abschluss der Oberschwäbischen Crosslaufserie...
SGTermine
Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
528293031123
645678910
711121314151617
818192021222324
925262728123