Sonntag, 12. Mai 2019

Bad Waldseer Lauffieber

Auf der schnellen, recht flachen 10km Strecke mit 30 Höhenmetern mussten die Läuferinnen und Läufer des 17. Bad Waldseer Lauffiebers 5 Runden um den See meistern. Trotz des regnerisch-windigen Wetters waren zahlreiche Zuschauer auf der Strecke zum Anfeuern. Unter den 188 Männern und 105 Frauen waren auch zehn Läufer der SG Niederwangen erfolgreich am Start.

 

Sowohl die SGN-Männer mit Benedikt Abel, Patrick Nuber und Christof Briegel als auch die SGN-Frauen mit Stephanie Wunderle, Bärbel Fischer und Monika Schmid konnten die Teamwertung mit je 3 Männer und 3 Frauen für sich entscheiden.

 

Im Gesamteinlauf der Männer konnten vor allem Benedikt Abel (35:51min) als 5. aller 188 Starter, Patrick Nuber (36:21min) als 7. und Christof Briegel (36:21min) als 8. mit einer Top10-Platzierung im starken Männerfeld überzeugen. Benedikt und Patrick erreichten damit den dritten Platz ihrer jeweiligen Altersklasse, während Christof seiner Klasse sogar für sich entscheiden konnte.

Klemens Sinz lief ebenfalls ein starkes Rennen in persönlicher 10km-Bestzeit von 40:35min. Er landete auf dem undankbaren 4. Platz der Altersklasse M45.

Bernd Ohlinger (43:59min) erreichte den 5. Platz der M40 und Jürgen Wunderle  finishte nicht ganz zufrieden in 53:26min.

 

Auch die Frauen überzeugten mit 3 Top 10 Platzierungen. 

Mit Stephanie Wunderle lief eine SG Niederwangenerin sogar ganz vorne mit. Steffi, die vier Kilometer lang in Führung lag, wurde dann von Paulina Wolf von den TSV Reute Runners überholt. Paulina zeigte ihr aktuelles Laufvermögen und baute die Führung weiter aus. Steffi gelang ein toller zweiter Gesamtplatz in persönlicher Bestzeit von 39:41min. Damit gewann sie auch ihre Altersklasse W35. 

Bärbel Fischer war ebenfalls zufrieden mit ihrer Zeit von 42:57min und erreichte ebenfalls den 1. Platz der Klasse W45 als Gesamt 6. aller Frauen.

Monika Schmid komplettierte die Serie der Altersklassengewinnerinnen mit ihrem Sieg der Klasse W40 in 43:47min als 8. im Gesamteinlauf.

Vera Gloger finishte als 16. aller Frauen in einer Zeit von 47:50min und erreichte damit den 3. Platz der Klasse W40.

 

 

 


SGNews
Thomas Nuber Deutscher Meister
Deutscher Meistertitel für Thomas Nuber von der...
Doppelsieg beim Teamlauf Oberreitnau
Nur einen Tag nach dem Niederwangener Benefizlauf...
Benefizlauf Niederwangen
Seit nun einigen Jahren findet in Niederwangen...
SGTermine
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
18293012345
196789101112
2013141516171819
2120212223242526
22272829303112